Das Logo des Deutschen MusikautorenpreisesDas Logo des Deutschen Musikautorenpreises

Presse

Immer Up-to-Date
Presse

Großartige Musikwerke und Tonkunst in ihrer ganzen Vielfalt – wir haben eine reiche Musikkultur in Deutschland. Aber was wäre all dies ohne die kreativen Köpfe dahinter? Die Komponisten und Textdichter, die Ideen eine Melodie schenken und Gefühle in Worte kleiden? Mit dem Deutschen Musikautorenpreis will die GEMA den Schöpfern die Bühne geben, die sie verdienen: Danke sagen für mitreißende Kompositionen, berührende Texte und Klangwelten, die die Menschen ein Leben lang begleiten.

30.03.2017
Deutscher Musikautorenpreis 2017: Die Gewinner
Bei der neunten Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises ehrte die GEMA in Berlin Komponisten und Textdichter für ihr herausragendes musikalisches Schaffen. Zu den Preisträgern zählen Wallis Bird, Irma Holder, Sebastian Krämer, Kerstin Ott und Olga Neuwirth. Für ihr Lebenswerk wurde Sofia Gubaidulina gewürdigt.
21.03.2017
Brigitta Muntendorf und Von Wegen Lisbeth erhalten den Deutschen Musikautorenpreis in der Kategorie „Nachwuchs“
Die GEMA zeichnet die Komponistin Brigitta Muntendorf und die fünf Musikautoren der Band Von Wegen Lisbeth mit dem Deutschen Musikautorenpreis für ihr herausragendes musikalisches Schaffen aus. Die Preisverleihung findet am 30. März 2017 im Berliner Ritz-Carlton statt.
07.03.2017
Lebenswerkpreis für Sofia Gubaidulina
Bei der 9. Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises am 30. März 2017 in Berlin ehrt die GEMA die international renommierte Komponistin Sofia Gubaidulina für ihr Lebenswerk.
1234